Sie verwenden einen älteren Browser ohne Grid Support. Deshalb ist die Darstellung nicht optimal.

Alle Stücke sind auf der Töpferscheibe freihandgedreht und im Elektroofen bei 1145°C dicht gebrannt. Es wird mit rotbrennendem thüringer Ton gearbeitet. Nach dem Glasieren erfolgt das Dekorieren durch Ritzen und Malen (Fayence-Technik). Alle Glasuren, Farbkörper und keramische Farben sind für Gebrauchsgeschirr geeignet.

Das Geschirr ist
- zum Gebrauch bestimmt,
- schadstofffrei und
- für Spülmaschine und Mikrowelle geeignet.